WERKSTOFFSEMINARE 2019 / 2020

für Meister – Gesellen – Lehrlinge
Maler- und Lackiererinnung Hannover
Hamburger Allee 42 – 30161 Hannover
Ausbildungszentrum – Neubau – IV. Etage –

Seminarbeginn: jeweils montags von 18.00 bis 20.30 Uhr

Seminarreihe – unsere Seminare seit November 2019 – ab November 2020 neue Themen!!

Sehr zufrieden zeigte sich Thomas Grieß als
Werkstoffauschussvorsitzender nach dem letzten Seminar „Handwerk ohne Hände – Ausbildung in der Zukunft“ im Hannover Congress Centrum mit über 50 Teilnehmern – Fortsetzung dann im November 2020 mit vielen neuen, interessanten Themen.

Hier sehen Sie die Themen, die sie leider verpasst haben:

11. November 2019 Zukunft Putz – Innovationen und Chancen
Dekorative Gestaltungsmöglichkeiten an der Fassade

Putz als wesentlicher Werkstoff unseres zentraleuropäischen Kulturraumes wird immer wieder unterschätzt. Die Techniken und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sollen nun mit dem Handwerk zukunftsorientiert aufgearbeitet und zusammenfassend dargestellt werden.

Der Vortrag gibt Einblick und Impulse in das Zukunftsmodell Putz, zeigt aber auch ganz konkrete praktische Anwendungen und Denkmechanismen der Architekturbranche.

Prof. Dipl.-Ing. Markus Schlegel, Fakultät Gestaltung HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Fa. Sto

29. November 2019 Ersthelfer-Seminar – Ganztägig Freitag
Erste Hilfe – Grundkurs für Teilnehmer

Nur nach vorhergehender Anmeldung

Fa. DRK

9. Dezember 2019 Leitern und Gerüste
Leitern und Fahrgerüste sind im Arbeitsalltag eine große Hilfe, bergen jedoch viele Gefahren. Um diese möglichst zu minimieren, gibt der Gesetzgeber verschiedene Normen und Vorschriften wie die Betriebssicherheitsverordnung und die Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) vor. Einige wichtige Regelungen, wie die Leiternorm EN-131 und die TRBS 2121 für den betrieblichen Umgang mit Steigtechnik, sind kürzlich noch verschärft worden.

Welche Vorgaben gibt es?
Welche haben sich geändert?
Und wie sind diese zu verstehen und in der Praxis umzusetzen?

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie das nötige Know-How, um Steigtechnik in Ihrem Betrieb sicher und ganz im Sinne des Gesetzgebers einzusetzen.

Fa. Hymer (MEGA)

13. Januar 2020 Holz reinigen und Holz schützen
Profi-Lösungen schnell gefunden

Holzfassade, Gartenhütten, Terrassen, Klettergerüste, die Sandkiste, Zäune… die Liste von Möglichkeiten, in denen im Außenbereich Holz eingesetzt wird, lässt sich noch lange fortschreiben.
Eines haben alle Hölzer im Außenbereich gemeinsam, Wind und Wetter und das Sonnenlicht setzten ihnen zu, können es unansehnlich machen, es angreifen und Schäden verursachen. Dagegen kann man Holz schützen.

Lernen Sie die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der innovativen Holzschutzprodukte für den Innen-und Außenbereich, sowie Problemlöser von der Reinigung bis zur Endbeschichtung kennen – die auch praktisch vorgeführt werden.

Fa. OWATROL (MEGA)

Januar / Februar 2020 Sachkundenachweis Asbest – 2-tägiges Semiar in Planung
Aufgrund der aktuellen Diskussion planen wir einen auf das Malerhandwerk abgestimmten Kurs zur Erlangung eines sog. „Asbestscheins“, damit auch zukünftig alle Arbeiten durchgeführt werden können.

– Nur mit vorhergehender Anmeldung

10. Februar 2020 Fußböden in Feuchträumen
Grundlage

– Fußböden in Feuchträumen müssen abgedichtet sein

Inhalte

– Fußböden nach neusten Bestimmungen erstellen
– Empfehlungen für die Kalkulation
– Praxisvorführung

Fa. Thomsit (Ruhe & Co)

14. Februar 2020 Ersthelfer-Seminar – Ganztägig Freitag
Erste Hilfe-Ausbildung – Grundwissen oder Fortbildung für Teilnehmer, die bereits eine Ersthelfer-Ausbildung haben und ihr Wissen auffrischen müssen !

Nur mit vorhergehender Anmeldung

Fa. DRK

9. März 2020 „Handwerk ohne Hände“ – Ausbildung in der Zukunft
!!! Ausbildungsmangel entgegnen – Fachkräfte sichern !!!

Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Industrie, Verband und Betrieben

Gesonderte Einladung – nur mit vorhergehender Anmeldung

Die Podiumsdiskussion findet im CCH an der Stadthalle statt. U.a. wird der Brillux-Ausbildungstruck vor Ort sein.

Jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung / -zertifikat zu den o. g. Seminaren.

Werkstoffausschuss in der Maler- und Lackiererinnung Hannover T. Grieß; M. Reinsch; P. Trümmann; O. Schmitz; F. Drape; M. Heuer; M. Gießler